Pressemitteilung: Fastenbrechen mit Vertretern aus Religion Institutionen und Politik in der IFB Zentrale (09.06.2017)
Die Islamische Föderation Bremen und die Schura Bremen luden vergangenen Mittwoch zum gemeinsamen Fastenbrechen ein. Unter den 270 Gästen waren Vertreter aus Religionen, Institutionen und Politik, wie die Senatorin für Finanzen und Bürgermeisterin Frau Karoline Linnert. Am Mittwoch, den 7. Juni 2017 haben die Islamische Föderation Bremen und die Schura Bremen anlässlich des Monats Ramadan,...
Weiterlesen
Pressemitteilung: Herzlichen Glückwunsch zum gesegneten Monat Ramadan (26.05.2017)
Die Islamische Föderation Bremen heißt den Monat Ramadan willkommen und wünscht allen Muslimen einen gesegneten und besinnlichen Ramadan. „[...] Wer aus reinem Glauben und den Lohn von Allah erwartend die Tage im Ramadan mit Fasten und die Nächte mit Gebeten verbringt, der wird von den Sünden gereinigt werden, wie ein Neugeborenes.“ (Ibn Mâdscha) Der Ramadan ist der neunte Monat des islam...
Weiterlesen
Hutba: Der Ramadan und das Fasten (26.05.2017)
Verehrte Muslime! Nachdem wir nun die Monate Radschab und Schabân hinter uns gelassen haben, freuen wir uns auf den Ramadan. Der Ramadan ist der Monat der Barmherzigkeit und des Segens, eine Zeit der intensiven Spiritualität. Das größte Geschenk des Ramadans ist jedoch das Fasten. Das Fasten ist voller Weisheit und Segen. Unser Prophet sagte: „Wer fest in seinem Glauben auf Allahs Lohn hoff...
Weiterlesen
Hutba: Verwandtschaftsbesuche als Ibâda (19.05.2017)
Verehrte Muslime! Nicht mehr lange und die Sommerferien beginnen. Direkt nach dem Ramadan beginnen langsam die Vorbereitungen auf die Sommerferien. Wir wünschen allen schon jetzt einen schönen Sommer und erholsame Ferien. Liebe Geschwister! Wisst ihr, wie wir unsere Vorfreude in eine Ibâda umwandeln können? Ganz einfach: indem wir unsere Verwandten und Freunde besuchen und sie glücklich ma...
Weiterlesen
Hutba: Der Koran: Buch des Lebens (12.05.2017)
Verehrte Muslime! Der Koran ist ein Wegweiser für uns. Er zeigt uns, was richtig und falsch, was gut und schlecht ist. Von ihm erfahren wir, wer im Diesseits und im Jenseits belohnt wird und wer mit leeren Händen ausgehen wird. Der Koran ist ein Buch, das unsere Herzen erfüllt und ihnen Heilung schenkt. In der Sure Isrâ heißt es: „Und wir senden vom Koran hinab, was eine Heilung und eine Ba...
Weiterlesen